Du möchtest endlich mal was anderes als Jersey Shirts und Hoodies nähen?

Ohne den Jolly Joker Overlock? Dein Nähwissen möchte endlich mal wieder ein bisschen gefördert und gefordert werden?

Dumm nur, dass es überall die gleichen 0-8-15 Schnittmuster gibt. Ist doch klar, dass das auf die Dauer langweilig wird. Dabei möchtest du endlich mal was Neues lernen, stimmts?

Auf Stitch’n’Study findest du Schnittmuster und Infos die dein Nähkönnen auf das nächste Level bringen.

Auf dem Blog findest du alles, was zu zum Nähen wissen musst

Full Bust Adjustment (FBA) Schnittanpassung für eine große Brust

Wozu eine FBA Schnittanpassung? Wenn dir folgendes Szenario bekannt vorkommt, dann hab ich in diesem Artikel genau das Richtige für dich 🙂 Du siehst eine großartige Bluse, die du unbedingt nachnähen möchtest. Ok, laut Anleitung brauchst du nur deinen Brustumfang messen und schon hast du deine Größe. Du schaust in der Größentabelle nach und bist erstmal leicht schockiert. Ja wie Größe XY?? Im Laden nebenan brauchst du doch nur Größe Z? Ach halt, es heißt doch immer, dass Schnittmustergrößen nicht den Kaufgrößen entsprechen.  Schließlich sind die nicht genormt und selbst die Größen von Marke zu Marke unterscheiden sich. Na gut, …

W E I T E R L E S E N

x x x

5 Methoden zum Schnittmuster übertragen

Es ist soweit. Dein Puls rast. Du hast die Schere schon in der Hand. Du zögerst. Hast du wirklich alles bedacht? Den Stoff optimal vorbereitet? Den Fadenlauf ausgerichtet? An den Flor und das Muster gedacht? Ja? Und sowieso, du willst jetzt endlich mal Butter bei die Fische! Du fasst dir ein Herz und ratz fatz, der Zuschnitt ist erledigt. Nur noch schnell ein paar Abnäher genäht… hmmm… wo genau sind denn nochmal? Ach herrje, wie rum kommt dieses Teil eigentlich? Öhh, und wo soll nochmal die Brusttasche genau hin? Damn it!! Du hast einen Schritt ausgelassen. Nämlich das Schnittmuster auf …

W E I T E R L E S E N

x x x

Wie aus 30x30cm Stoff über 3m Schrägband wird

Wenn du noch nie mit Schrägband gearbeitet hast, wird es jetzt Zeit. In diesem Beitrag erfährst du, was es ist, wie du es selber herstellst und am Ende des Beitrags findest du einen super praktischen Online Kalkulator, damit auch kein Zentimeter kostbarer Stoff verloren geht. Mit diesem kannst du ganz einfach ausrechnen, wieviel Stoff du für dein nächstes Schrägband-Projekt brauchst. Los geht’s 🙂 Kennst du schon Schrägband? Schrägband ist nichts weiter als ein Streifen Stoff der im 45° Winkel zum Fadenlauf zugeschnitten wird. Da der Stoff genau in diese Richtung am meisten eigenen Stretch hat, schmiegt er sich herrlich um …

W E I T E R L E S E N

x x x

Das bin ich

Hi, ich bin Éva

…und lebe mit meinem Mann und unseren vier Kindern im wunderschönen Ungarn.

Seit rund 10 Jaren gehört das Nähen zu meinem Leben und ich freue mich riesig, wenn ich ambitionierten Hobbyschneiderinnen helfen kann neue Dinge zu entdecken.

Mehr zu mir…

 

Auf der Suche nach Nähinspiration?

Schau doch einfach mal durch die Lookbooks. Dort findest du wunderschöne Projekte, die andere bereits mit meinen Schnittmustern genäht haben .

Was andere darüber sagen:

Die Anleitungen sind vollgepackt mit Informationen und kleinen Tipps und Tricks, so das man mit jedem Buch immer was neues lernt. Auch Querinformationen, wie beispielsweise Schnittmuster übertragen, das Bügelei, wie erhalte ich einen schönen gleitfähigen Faden der sich nicht mehr ständig verknotet und wie nähe ich Schrägband mit der Hand! Einfach toll!


Ich fand das eBook sehr detailliert und super nachvollziehbar. Ich habe so eine Bluse zuvor noch nie genäht. Dank der wirklich tollen Anleitung bin ich aber Schritt für Schritt vorangegangen, habe sogar Schrägband und viscose mit Schrägbandspirale erstellt. Ich denke ich bin handwerklich mit diesem Schritt nochmal gewachsen. Vielen Dank für diese tolle Erfahrung!!


Ich bin von dem Ebook absolut begeistert! Selbst für mich als Anfängerin im Bereich Blusen war die Anleitung detailliert und leicht verständlich. Belege kannte ich schon vorher, doch wie man sie „verdeckt absteppt“, war mir z.Bsp. neu. Auch „Stafffieren“ kannte ich nicht und durfte dies lernen. Die genialen Ausschnittformen fand ich super und konnte mich erst nicht entscheiden. Ich habe dann alle 3 D-Schnitte genäht und werde mir noch weitere nähen.

 

Abonniere meinen Newsletter

Abonniere auch meinen Newsletter, und ich schicke dir das Schnittmuster zur Magic Pouch direkt in deine Mailbox.